Zentrum Kobergerstraße e.V.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, die partnerschaftliche Beziehung in der Familie sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu fördern.

Als Träger von zwei Einrichtungen sind wir konfessionell und parteipolitisch unabhängig.

Für unsere staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen suchen wir

zum 01.01.2022 eine*n Sozialpädagog*in (m/w/d)
(B.A., M.A., Dipl.)

Die Stelle ist unbefristet und umfasst 32 Wochenstunden.


Ihre Aufgaben
:

  • Beratung von Schwangeren und werdenden Eltern
  • Schwangerschaftskonfliktberatung nach § 219
  • Beratung von Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren (Schwerpunkt: Babys mit Regulationsschwierigkeiten)
  • Sexualpädagogische Präventionsveranstaltungen für Schulklassen
  • Leitung offener Treffs für Eltern mit ihren Babys
  • Durchführung von Workshops und Themenabenden


Ihr Profil
:

  • mindestens zweijährige Berufserfahrung im Bereich der psychosozialen Beratung
  • Erfahrung in der Beratung von Eltern mit Babys/Kleinkindern
  • Freude an der Arbeit mit Gruppen
  • Teamfähigkeit
  • hohe Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung


Wir bieten:

  • einen interessanten, verantwortungsvollen und vielseitigen Arbeitsplatz
  • eine fundierte Einarbeitung
  • ein motiviertes Team
  • Supervision und die Möglichkeit zu regelmäßiger Fortbildung
  • Bezahlung nach TVöD SuE


Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per Email oder schriftlich bis zum 25.07.22 an:

Zentrum Kobergerstraße, Beratungsstelle

Kobergerstraße Str. 79/RG, 90408 Nürnberg

E-Mail: kontakt@zentrum-koberger.de

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin der Beratungsstelle, Frau Schuster, gerne zur Verfügung.

Tel. 0911/361626