Eine finanzielle Unterstützung für mein Baby

Landesstiftung Hilfe für Mutter und Kind

Ob Kinderwagen, Windeln, Kleidung oder Fläschchen:

Die Liste der Anschaffungen, die Sie für die Ausstattung Ihres Babys benötigen, ist lang.

Doch nicht immer steht werdenden Eltern ausreichend Geld zur Verfügung, um alles Notwendige einzukaufen.

Wenn Sie z. B. arbeitslos sind, Wohngeld oder Kinderzuschlag erhalten oder nur wenig verdienen, dann ist besondere Unterstützung wichtig.

Während Ihrer Schwangerschaft haben Sie die Möglichkeit, bei der Landesstiftung „Hilfe für Mutter und Kind“ eine finanzielle Hilfe für Ihr Baby zu beantragen.

Verabreden Sie einen Termin bei uns! Wir vermitteln Ihnen diese Hilfe gern.